[ balance-tout ! ]

 

 

que sont la mer, les forêts, les montagnes de la france?
un rien en regard du grand danger, qui menace de vous
tomber de toutes ouvertures dans les nuages, français!

la grande nation se rafraîchit sur l’horizon sans limite des
uniformés et avec coeur aimant elle renonce à sa liberté
personnelle. les français d’aujourd’hui savent bien qu’ils
sont trop petits, trop bêtes, trop déraisonnables pour se
comporter adapté à la menace quotidienne du COVID-19
aka SARS-CoV-2. décomplexé, l’idiot moyen divise son vin
et son from en grand cercles comme d’hab et il constitue en
principe un danger pour lui-même et pour tout l’héxagone
– mais qu’est-ce que je dis-là? – pour tout le monde! il est
vraiment content d’avoir un président qui agit avec raison
et considération et qui est toujours altruiste, toujours en
train de préparer quelque chose pour le bien de la france:

la raison fait appel là ou la déraison règne

la france remercie. la france sert. humblement, la france
s’incline bas et jette ses grands idéales dans la merde

 
—–
 

was sind das meer, die wälder, die berge frankreichs?
ein nichts angesichts der grossen gefahr, die aus jeder
wolkenlücke auf dich herabzustürzen droht, franzose!

la grande nation labt sich am grenzenlosen horizont der
uniformierten und verzichtet liebenden herzens auf seine
persönliche freiheit. der franzose, die französin von heute
weiss, dass er/sie zu klein, zu dumm, zu uneinsichtig ist
um sich gegenüber der täglichen bedrohung durch den
virus COVID-19 aka SARS-CoV-2 zu verhalten, wie es
angemessen wäre. der durchschnittsidiot teilt wein und
käse enthemmt im grossen kreise wie gewohnt und ist
im grundsatz schon eine gefahr für sich selbst und das
heutige frankreich – aber was sage ich da? für die ganze
welt! er/sie ist glücklich und zufrieden einen mit vernunft
und rücksicht agierenden präsidenten sein eigen nennen
zu können, der uneigennützig stets das wohl frankreichs
im schilde führt:

vernunft appelliert, wo unvernunft regelt

frankreich dankt. frankreich dient. frankreich duckt sich
untertänigst und wirft seine grossen ideale in den dreck

 

foto: schmeiss weg!
le pradet, 18. märz 2020

Leave a Reply